GESCHICHTE DES

POWAB-SALONS

GESCHICHTE DES POWAB-SALONS

POWAB ist aus mehreren Gründen einzigartig. Einer davon ist, dass er von einer Frau mit einer starken Vision für diesen Ort geschaffen wurde. „Mein Traum vom Salon? Ich wollte einen Ort schaffen, der GUT ist. Einen, an dem man sich einfach gut fühlt. Sie bekommen dort nicht nur einen tollen Service, der bewirkt, dass Sie sich mit sich selbst wohl fühlen, sondern auch eine Tasse Kaffee, Tee oder Kräuter, einen gepressten Saft. Aber vor allem Zärtlichkeit, weibliche Fürsorge.
Der POWAB-Salon, der sich auf dem Warschauer Markt für professionelle Schönheitsbehandlungen durchgesetzt hat, ist in der Mode- und Unterhaltungsbranche sehr bekannt. Aufgrund des großen Interesses von Stars hat POWAB sein Angebot um weitere HiTech-Behandlungen wie das nicht-invasive EXILIS-Lifting erweitert.

In der Powab-Klinik akzeptieren wir Sie so, wie Sie sind: wenn Sie sich die Lippen machen lassen wollen, tun Sie es. Wenn Sie schlanker werden wollen - wir unterstützen Sie. Aber wenn Sie Ihre Dehnungsstreifen lieben - wir akzeptieren und lieben sie auch! Als Frau habe ich lange gebraucht, um mich selbst zu lieben, und dann lange, um andere Frauen zu lieben und gut zu ihnen zu sein - POWAB ist ein Ausdruck dieser Liebe. Hier können Sie sich bei beruhigender Musik, umgeben von Pflanzen und Blumen, bei Kerzenlicht und in weiblicher Begleitung entspannen. Und außerdem können Sie sich um Ihre äußere Schönheit und Ihr Wohlbefinden kümmern.”

Das POWAB-Team besteht nicht nur aus hochqualifizierten Personen, sondern auch aus denjenigen, die liebevoll und gut zu anderen Menschen sowie für ihre Bedürfnisse sensibel sind. Das gesamte POWAB-Team ist an sozialen Projekten beteiligt. Letztes Jahr erhielten 60 Menschen nach einer Chemotherapie von POWAB eine kostenlose Behandlung mit permanentem Augenbrauen-Make-up - die Schauspielerin Aneta Zając war die Botschafterin dieser Aktion, die als #kampaniabeznazwy bezeichnet wurde. Und die Spezialistinnen für Haarentfernung unterstützen pro publico bono Menschen in der Transition, die während ihrer Geschlechtsanpassung überflüssige Haare loswerden wollen. Die Professionalität und das Engagement des POWAB-Teams wurde von der Schauspielerin Anna Dereszowska gewürdigt, die zur Botschafterin der POWAB-Klinik wurde.

Menü schließen